Büroregale



Das Büroregal ist ein praktischer und allzeit gerne benutzter Aufbewahrungsort für Ordner und sämtliche Dinge, die im Büro benötigt werden. Schon seit langer Zeit gehören Regale zu der Grundausstattung bei der Büroeinrichtung, deren dezentes Bild sich dem Gefüge des Büros optimal anpasst.

© Robert Kneschke - Fotolia.com




Mit der Hilfe eines Büroregals lässt es sich schnell Ordnung schaffen, dank des großen Stauraums – übersichtlich sind dort die Dinge jederzeit greifbar für alle die im Büro arbeiten und sehen dazu auch noch ordentlich angereiht gut aus. Von der Frontansicht betrachtet ist ein Büroregal von seinem äußerlichen Aussehen und Erscheinungsbild her eigentlich im Prinzip nur ein Schrank der über keine Türen verfügt.

Die gesamte Büroeinrichtung wird in unterschiedlichen Materialen und Bauweisen hergestellt – vom Regal in Holz, Metall oder in Glas. Infolgedessen ist es nicht schwer das nützliche wie auch geschmack- und stilvolle Inventar zu finden, das sich in den Raum integriert lässt. Man setzt Regale ebenfalls verstärkt als Raumteiler ein, so hat man gleich zwei Funktionen mit einer Klappe geschlagen – es wird eine benötige Raumteilung erzielt und gleichzeitig wird Platz geschaffen, um Ordnung zu halten. In der Regel werden Regale als Eck- und Wandregal oder auch als Stecksysteme und in Würfelform angefertigt, diese kommen unterschiedlich zum Einsatz vom Bücherregal in der Wohnung über das Schwerlastregal, das in der Industrie eingesetzt sowie in Betrieben und Speditionen bis hin zum Büroregal. Mit etwas Geschick und Talent ist selbst auch der Laie ist heute in der Lage die Büromöbel und Büroregale in Eigenregie selbst aufzubauen anhand einer einfachen Gebrauchsanweisung des Herstellers.

© radopix - Fotolia.com




Spezielle Büroregale unterscheiden sich von ihrem Grundgerüst und Kern der Sache kaum von einem anderen herkömmlichen Regal, das im Alltag im privaten Bereich eingesetzt wird. Maßgebend für das Büroregal ist die Tiefe, sodass Ordner, Bücher und Akten ohne Mühe aufgestellt werden können. Die Höhe und Breite spielt dabei nur eine Nebenrolle, da diese grundsätzlich nach dem eigenen Bedarf und das Platzangebot ausgesucht werden. In aller Regel wird die Büroeinrichtung nur selten gebraucht gekauft – man baut eher auf eine günstig angebotene Büroeinrichtung, die es heute bei zahlreichen Händlern zu kaufen gibt.

Spezielle Büroregale erfreuen sich heutzutage einer heranwachsenden Beliebtheit bei der Büroeinrichtung, das beruht aufgrund der Tatsache, dass diese über exzellente Eigenschaften verfügen. Das Büroregal ist äußert stabil und robust in ihrer Konstruktion und versprechen durch ihre hohe Belastbarkeit eine lange Lebensdauer. Bei Bedarf können die Regale jederzeit fest an die Wand montiert werden, um die Stabilität und den sicheren Halt des Büroregals noch zusätzlich zu verstärken. Der Rahmen verfügt über eine silberne Lackierung, deren optisches Aussehen dem des Edelstahls ähnlich kommt. Die Regalbretter sind jederzeit mobil auf den gewünschten Abstand zu verstellen, sodass das Büroregal jederzeit über ein neues Aussehen verfügen kann. Durch die Stärke der Böden können eine größere Anzahl von schweren Ordnern darauf angeordnet werden, ohne gleich durchzuhängen, je nach Modell und Ausführung tragen diese teilweise eine Last bis nahezu 60kg und mehr.